Show Menu MENU
Bereich Innovation und Beratung Logo
News
19.06.2017 11:09

„Flotte Flitzer“ – Frühe technische Bildung in den Kindergärten

ein "flotter Flitzer"

ein "flotter Flitzer"

Im Frühjahr 2017 beteiligten sich 14 Kindergärten mit ungefähr 550 Kindern des Kindergartensprengels Neumarkt am Projekt „Flotte Flitzer“. Ziel dabei war es, Jungen und Mädchen im Kindergartenalter in ihrem technischen Denken anzuregen, herauszufordern und ihnen die Möglichkeit zu geben, ihren kreativen Gedanken freien Lauf zu lassen.

Ausgehend von einer Materialbox, die mit allerhand gewöhnlichen und ungewöhnlichen Materialien gepackt war, planten, konstruierten und bauten Kinder einen „flotten Flitzer“. In der Phase des kreativen Schaffens wurden sie von ihren Familien, Vätern, Müttern, Großeltern, Geschwistern beraten und unterstützt. Das gemeinsame Bauen und Herstellen des Fahrzeugs legte somit einen wesentlichen Akzent zum Aufbau einer Bildungspartnerschaft mit den Familien.

Der Bereich Innovation und Beratung übernahm durch Andrea Mittermair und Monica Zanella die Projektkoordination. Das Kindergarteninspektorat stellte die Materialpakete zur Verfügung. Die Organisation vor Ort koordinierten die Mitglieder des Fachkreises Naturwissenschaften und die pädagogischen Fachkräfte der teilnehmenden Kindergärten.

Im Rahmen von Ausstellungen und Familienfesten wurden die „Flotten Flitzer“ mit Freude präsentiert und vorgeführt.

Autor: AM