Show Menu MENU
Bereich Innovation und Beratung Logo
News
23.10.2017 12:03

Schülerinnen und Schüler referieren für Schulklassen

Präsentationen zum Glaziologiecamp bei den “Giornate delle scienze”

Schülerinnen und Schüler referieren.

Schülerinnen und Schüler referieren.

Kalkstein, Dolomit und Gneis, „carotaggio“ am Ortler oder Pflanzen des Gletschervorfelds; das waren nur einige der Themen, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Glaziologiecamps bei ihren Referaten am 20. Oktober an der EURAC in Bozen vertieften. Im Rahmen der „Giornate delle scienze“, einer Initiative des italienischen Bildungsressorts, haben die Schülerinnen und Schüler Präsentationen zu den Schwerpunktthemen Geologie, Botanik und Klimawandel ausgearbeitet und Anschauungsmaterial vorbereitet, wie z.B. Gesteinsproben oder alpine Pflanzen in Form eines kleinen Gartens. Zuhörerinnen und Zuhörer der Referate waren Schulklassen aus italienisch- und deutschsprachigen Schulen mit ihren Lehrpersonen sowie Interessierte.

Das Glaziologiecamp ist eine gemeinsame Initiative des italienischen Bildungsressorts, Dipartimento Istruzione e Formazione italiana und dem deutschen Bildungsressort, Bereich Innovation und Beratung.

Links zu den „Giornate delle scienze“ und zum Glaziologiecamp:

http://www.subzero.bz.it/
http://www.bildung.suedtirol.it/unterricht/naturwissenschaften-technik/ausserschulische-lernorte/forschungsprojekt-am-ortler-und-campus/

 

Autor: SH