Show Menu MENU
Bereich Innovation und Beratung Logo
News
21.11.2017 11:56

Die Gesundheit als Ziel: In Selbstwert und bewusste Lebensgestaltung investieren

Fachtagung Meran: Gesundheitsförderung und Prävention – Um ein Kind zu erziehen braucht es ein ganzes Dorf

Die Gesundheit als Ziel

Die Gesundheit als Ziel

Impulse für gesundheitsförderliches Handeln haben sich über zweihundertfünfzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereich am 15. November 2017 bei der jährlichen Netzwerktagung an der Fachoberschule für Tourismus und Biotechnologie in Meran geholt.

Schwerpunkte dabei waren die Sinnorientierung als Schlüssel für eine bewusste zukunftsorientierte Lebensgestaltung und die Förderung persönlicher Potenziale und des Selbstwertes.

Die Referate am Vormittag von Frau Margret Rasfeld, Mitbegründerin der Initiative „Schule im Aufbruch“, Buchautorin und aktive Bildungsinnovatorin und von Herrn Michael Stahl, Gründer von Protactics-MSE, TV-Gewaltpräventionsberater, waren sehr bewegend und aufschlussreich. Sie trafen mitten ins Herz der Teilnehmenden.

Am Nachmittag war es noch vielen möglich, sich an den sechs angebotenen Workshops zu beteiligen.

Die Fachtagung wurde vom Bereich Innovation und Beratung (Annalies Tumpfer), dem Gesundheitsbezirk Meran - Dienst für Basismedizin, von der Bezirksgemeinschaft Burggrafenamt, Sozialdienst Meran, der KVW Bildung Meran, dem Jugenddienst Meran und der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Frankenberg, die auch heuer wieder auf besonders kulinarisch-ansprechende Weise für das leibliche Wohl sorgte, in enger Zusammenarbeit organisiert.

Autor: AT