Seit 1. Jänner 2018 ist die Neuordnung der deutschen Bildungsdirektion in Kraft. Der "Bereich Innovation und Beratung" ist in die "Pädagogische Abteilung" übergegangen. Unsere Webseiten werden fortlaufend dahin gehend aktualisiert.

Show Menu MENU
Bereich Innovation und Beratung Logo
News
21.03.2018 08:38

Schülerwettbewerb Politische Bildung 2018 – Politiknachmittag

Mit aktuellen Themen wie Weltkindertag – Kinderrechte verwirklichen, Wahlrecht ab 16, das Zusammenleben der Sprachgruppen in Südtirol und vielen mehr haben sich 30 Klassen aus Südtirol am diesjährigen internationalen Schülerwettbewerb zur politischen Bildung beteiligt.

Dieser wird von der Bundeszentrale für politische Bildung in Bonn ausgerichtet. In Südtirol wird der Wettbewerb von der Pädagogischen Abteilung koordiniert und von der Ladinischen Bildungsdirektion und der Berufsbildung unterstützt. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich dafür über Wochen mit dem ausgewählten Thema und schickten die Projektprodukte zur Bewertung nach Bonn – von Audiofeatures über Wandzeitungen und illustrierten Berichten bis hin zu Filmen waren alle Formate dabei.

Die drei bestplatzierten Südtiroler Klassen der beiden Kategorien Grund- und Mittelschule, sowie Ober- und Berufsschule durften zusätzlich am Politiknachmittag am 15. März teilnehmen, an dem sie ihre Projekte präsentierten. Abgerundet wurde dieser Nachmittag durch die musikalischen Einlagen einer Schulband vom Sprachengymnasium Bozen und den Statements von Bildungsdirektor Gustav Tschenett und Landesschuldirektorin Sigrun Falkensteiner.

Lesen Sie dazu auch die Pressemitteilung.

http://www.bildung.suedtirol.it/unterricht/politik-und-soziales/wettbewerb/schuelerwettbewerb-zur-politischen-bildung/

Autor: HB